Liebe kleine Münsterländerfreunde

 

 

Nun sollen aber auch einmal Frauchen und Herrchen zu Wort kommen.

 

 

 

 

 Was für ein Zufall

 

Am 10.01.2015 war ich zu einer  Drückjagd im Jerichower Land eingeladen.

Dort angekommen traute ich meinen Augen kaum. Der Besitzer  mit seiner Hündin aus unserem B - Wurf  war ebenfalls da. Wir hatten uns fast drei Jahre nicht mehr gesehen.  Das war schon eine Freude, an der dann auch meine  Frau beim "Strecke legen" teilhaben konnte.

Nach seinen Aussagen ist er mit der Behla sehr zufrieden.

Wir wünschen den beiden weiterhin alles Gute und ein kräftiges Waidmannsheil.

Herr Behnen aus Magdeburg mit seiner Behla vom Fienerland 

 

 

Yara

 

Am 07.06.2014 war es soweit. An dem wunderschönen Lehnersberg 2 bei Fischach durften wir unsere Yara in Empfang nehmen. Welch eine Freude.

 Auch auf diesem Weg möchten wir uns nochmals bei Familie Aubele für ihr entgegengebrachtes Vertrauen bedanken.

Jetzt ist es an uns, ihre Entwicklung weiter zu fördern.

Sehr beeindruckt hat uns auch der Abschied von ihrem bisherigen Zuhause.

Yara wird es bei uns immer gut haben, so wie es alle anderen Hunde hier haben oder hatten. 

 

Weidmannsheil

 

Ihre Familie T. Schulz

 

 

 Das Hochwasser 2013 im Jerichower Land 

360° Panoramabild

10.06.2013: Durch den Deichbruch in Fischbeck wurde auch unser Revier in Mitleidenschaft gezogen. Dieses befindet sich ca.10 km von der Bruchstelle im Landesinneren. Durch das Anklicken des Bildes sehen sie das ganze Ausmaß der Katastrophe als 360° Panoramabild.